Rechtsanwalt für Arbeitsrecht

Rechtsanwalt für Arbeitsrecht

Inhalt:

Rechtsanwälte für Arbeitsrecht beraten Arbeitgebern und Arbeitnehmern in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten, sie erstellen Arbeitsverträge, gehen gegen Kündigungen vor und verhandeln Abfindungsvereinbarungen. Zu den Qualifikationen eines Rechtsanwalts für Arbeitsrecht gehört ein abgeschlossenes Jurastudium, ein erfolgreich abgelegtes zweites Staatsexamen und Erfahrung in der Beratung von Arbeitnehmern und/oder Arbeitgebern.

Wieviel Abfindung steht Ihnen zu? Jetzt Abfindung online berechnen!

Was macht ein Arbeitsrechtsanwalt?

Die Kompetenzen des Rechtsanwalts für Arbeitsrecht umfassen:

  • Ausgewiesene Erfahrung und fachkundige Beratung
  • Korrespondenz und Verhandlungen mit der Gegenseite
  • Expertise in allen Fragen des Arbeitsrecht und der aktuellen Rechtsprechung
  • Vertretung vor dem Arbeitsgericht (Prozessvertretung)
  • Zuverlässige und schnelle Hilfe bei Kündigungen oder Abmahnungen
  • Sorgfältige Prüfung und Gestaltung von Arbeitsverträgen
  • Aushandlung von Abfindungen
  • Interessensvertretung bei Verhandlungen und vor dem Arbeitsgericht
  • Strategien zur Konfliktlösung
  • Stets aktuelles Expertenwissen
  • Außergerichtliche Verhandlungen mit dem (ehemaligen) Arbeitgeber

Wir, bei Hopkins Rechtsanwälten, haben uns auf die Beratung von Arbeitnehmern und Angestellten spezialisiert. 

Arbeitsrecht-Anwälte von Hopkins

Hopkins Rechtsanwälte sind der Ansprechpartner für arbeitsrechtliche Fragen in Ihrer Nähe. Unsere Rechtsanwälte bieten Ihnen nicht nur umfassende Hilfe bei Prozessen an einem der deutschen Arbeitsgerichte, sondern ebenso bei außergerichtlichen Konflikten mit dem Arbeitgeber. Unser Fokus liegt auf der Beratung und Vertretung von privaten Arbeitnehmern.

Unsere Erfahrung und unser Wissen über die aktuelle Rechtsprechung ermöglichen es uns, Ihre Interessen fristgerecht und verhandlungsstark durchzusetzen. Wir beraten Sie im Vorfeld bei der Gestaltung von Arbeitsverträgen, um Konflikte in der Zukunft zu vermeiden. In unserer renommierten Anwaltskanzlei nur für Privatpersonen finden Sie immer einen Rechtsanwalt, der sich auf Arbeitsrecht spezialisiert hat und Sie verlässlich und zeitnah betreut.

Buchen Sie jetzt Ihre Online-Rechtsberatung


Ein kompetenter Rechtsanwalt, der sich im Arbeitsrecht bestens auskennt, kann Ihnen schnell helfen, wenn es zu Konflikten am Arbeitsplatz kommt. Wir wissen, dass Konflikte am Arbeitsplatz sehr belastend sein können und möchten sie daher bei Ihrem Anliegen unterstützen. Oftmals sind außergerichtliche Verhandlungen, welche wir auch als Rechtsanwälte für Erbrecht und Familienrecht durchführen, eine probate Strategie, um eine zufriedenstellende Lösung für alle Beteiligten zu finden. Gleichzeitig scheuen wir uns nicht, Klage zu erheben und in entsprechenden Situationen den Weg vors Arbeitsgericht zu gehen. Zögern Sie also nicht, sich frühzeitig an einen Rechtsanwalt zu wenden.

Selbstverständlich beraten wir Sie auch in allen Themen, die an das Arbeitsrecht angrenzen oder sich überschneiden. Beispielsweise helfen wir Ihnen, wenn Ihnen nach einer Kündigung von der Arbeitsagentur eine Sperrzeit verhängt wird.

Wird im Arbeitsrecht zwingend ein Rechtsanwalt benötigt?

Eine Vertretung durch einen Rechtsanwalt ist im Arbeitsrecht nicht zwingend vorgeschrieben. Es empfiehlt sich jedoch immer, einen erfahrenen Juristen zu Rate zu ziehen, um die jeweiligen Rechte und Rechtsmittel im Einzelfall abzuklären. Denn erst im späteren Prozess, in der zweiten arbeitsgerichtlichen Instanz, besteht eine "Anwaltspflicht".

Gerade weil die Fristen im Arbeitsrecht – zum Beispiel bei Kündigungsschutzklagen – relativ knapp bemessen sind, ist es ratsam, sich frühzeitig beraten zu lassen und mögliche Alternativen zu klären. Ein guter Rechtsanwalt wird Sie von Anfang an auch zu Ihren individuellen Erfolgschancen transparent beraten. 

Was kostet ein Rechtsanwalt für Arbeitsrecht?

Wenn Sie Rat und Unterstützung bei einem arbeitsrechtlichen Problem benötigen, können Sie unseren von spezialisierten Anwälten entwickelten Abfindungsrechner nutzen. Alternativ steht Ihnen das Team von Arbeitsrecht-Experten auch telefonisch zur Seite. Im ersten Schritt geht es um die Einschätzung Ihres persönlichen Falles, anhand dessen Sie ein individuelles und unverbindliches Angebot erhalten. 

Die Kosten für den Arbeitsrecht-Rechtsanwalt übernimmt in der Regel - sofern vorhanden - die jeweilige Rechtsschutzversicherung. Darüber hinaus gibt es weitere Möglichkeiten, um Sie mit minimalem Kostenrisiko im Arbeitsrecht zu vertreten.

Wie finde ich den besten Rechtsanwalt für Arbeitsrecht?

Wenn Sie ein arbeitsrechtliches Problem haben, fragen Sie sich vielleicht, ob es eine gute Idee ist, professionellen Rat von einem Anwalt zu suchen. Besonders wenn es um eine Kündigung durch den Arbeitgeber geht und die Zeit drängt, kann es schwierig sein, den richtigen Ansprechpartner zu finden.

Wenn Sie keine Empfehlungen von Freunden oder Bekannten haben oder verwenden möchten, können Sie online nach Arbeitsrechtsanwälten suchen. Es kann hilfreich sein, gründlich zu recherchieren und Bewertungen von anderen Mandanten zu lesen, zum Beispiel auf Vergleichsportalen wie Trustpilot, um den passenden Anwalt zu finden. Dort können Sie verschiedene Arbeitsrechtsanwälte und Anwaltskanzleien vergleichen und mit Hilfe von Bewertungen den besten Anwalt für Arbeitsrecht finden.

Muss mein Anwalt für Arbeitsrecht in der Nähe sein?

Es ist nicht immer notwendig, dass der Anwalt für Arbeitsrecht seine Kanzlei in ihrer Nähe hat. Viele arbeitsrechtliche Probleme können heutzutage per Telefon, E-Mail oder digital gelöst werden. Wenn Sie sich für eine moderne und ortsunabhängige Kanzlei entscheiden, profitieren Sie von dem größeren Expertennetzwerk und können in der Regel schneller die passende Rechtsvertretung finden. Bei Terminen am Arbeitsgericht, die unbedingt die persönliche Anwesenheit einer Rechtsvertretung erfordern, wird Ihr Anwalt selbstverständlich vor Ort sein.

Hopkins Rechtsanwälte sind deutschlandweit tätig und bieten eine unkomplizierte und transparente Abwicklung Ihrer Rechtsangelegenheiten an. 

Ihnen wurde gekündigt? Jetzt in unter 2 Minuten mögliche Abfindung berechnen.

Mehr zum Thema

Sonstiges