Haben Sie eine Sperrzeit erhalten?

Erhalten Sie jetzt eine erste Einschätzung Ihres sozialrechtlichen Falls.

Die moderne Kanzlei für Sie.
100% unverbindlich
Die moderne Kanzlei für Sie.
Sicher durch SSL-Verschlüsselung
Die moderne Kanzlei für Sie.
weniger als 2 Minuten
Logo der Rechtsanwaltskammer Berlin Gesamtbewrtung Hopkins Rechtsanwälte: Hervorragendmade in germany - Hopkins rechtsanwälteHopkins Rechtsanwälte: Sichere Übertragung der Daten durch SSL-ZertifikatServerstandort Deutschland

Warum habe ich eine Sperrzeit erhalten?

Wenn ein Arbeitsvertrag durch den Arbeitnehmer selbst gekündigt wird oder das Arbeitsverhältnis vom Arbeitgeber ordentlich gekündigt wurde, kann die Agentur für Arbeit das mit einer Sperrzeit sanktionieren.
Außerdem kann auch bei verspäteter Meldung als arbeitssuchend eine Sperrzeit durch die zuständige Arbeitsagentur verhängt werden.

Jetzt Sperrzeit prüfen lassen!
verspaetete-Meldung
Sozialrecht

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Die Prüfung Ihres Sperrzeit-Bescheids ist für Sie immer komplett kostenfrei. Wir prüfen neben Ihrem Bescheid vom Jobcenter oder von der Arbeitsagentur natürlich auch Ihren Anspruch auf Beratungshilfe. Im Rahmen der Beratungshilfe tragen Sie für das Widerspruchsverfahren keinerlei Kosten oder Risiko.

Zur Fallprüfung

Benötige ich eine Rechtsschutzversicherung?

Für Mandantinnen und Mandanten, die eine Rechtsschutzversicherung haben, übernimmt diese alle Kosten, die möglicherweise anfallen. In diesem Fall übernehmen wir natürlich jegliche Kommunikation mit Ihrer Versicherung.

Sollten Sie keine Rechtsschutzversicherung haben, bieten wir verschiedene Finanzierungsmodelle, die eine Vertretung ohne Kostenrisiko möglich machen.

Zur Fallprüfung
Rechtsschutzversicherung

Wie kann Hopkins bei einer Sperrzeit helfen?

Bei Hopkins bieten wir Ihnen eine schnelle und völlig kostenlose Ersteinschätzung Ihrer Sperrzeit!
Nach unserer kostenfreien Ersteinschätzung können wir Ihnen mitteilen, ob sich ein Widerspruch gegen die Behörde (zum Beispiel gegen die Agentur für Arbeit) lohnt.
Gerne führen wir für Sie dann die Widerspruchsverfahren durch.
Haben Sie Anspruch auf Beratungshilfe? Wir prüfen auch das für Sie! Im Rahmen der Beratungshilfe tragen Sie für das Widerspruchsverfahren weder Kosten noch Risiko, denn:

Wenn wir gewinnen, zahlt der Gegner.

Wenn wir verlieren, verzichten wir auf Ihre Selbstbeteiligung im Rahmen der Beratungshilfe und rechnen über das Gericht ab.

Zur Fallprüfung
Sperrzeit was nun

Was unsere Mandanten sagen

“Qualität/Leistung sehr zufrieden”

Erstmal ein großes Kompliment an den Herrn Böhme
Der Grund für mein aufsuchen eines Anwaltes, war eine Sperrzeit des ALG 1, aufgrund eines Aufhebungsvertrages im gegenseitigen Einverständnis. Trotz der Distanz von c.a 800 km, war es kein Problem die nötigen Unterlagen zuzusenden. Herr Böhme arbeitet sehr souverän und hält sich an Abmachungen. Vielen Dank für ihre Expertise.

Herr Schwanda
Hopkins Mandant

“Ich danke Ihnen von ganzem Herzen,”

Ich danke Hopkins.law von ganzem Herzen,
Sie sind wirklich die täglichen Helden aller, die uns in schwierigen Zeiten helfen. nachdem ich von der sperrzeit getroffen wurde, fühlte ich mich total schrecklich und hilflos. Aber mit Hilfe von Hopkins.law hat sich alles geändert und wir haben den Prozess gewonnen. Sie sind ein großartiges professionelles und erfahrenes Team mit einer freundlichen Haltung gegenüber ihren Kunden. Deshalb werde ich ihnen auf jeden Fall fünf Sterne geben und würde sie jedem empfehlen. 🙂

Basir Hotak
Hopkins Mandant