Legal | Referendariat (x/w/m)

Hopkins ist eine auf die Durchsetzung von Verbraucherrechten spezialisierte, deutschlandweit tätige, Kanzleiboutique. Gegründet in 2019 durch Arend Liese, zuvor Rechtsanwalt bei Freshfields Bruckhaus Deringer, denkt Hopkins das Prinzip Kanzlei und Rechtsdurchsetzung täglich neu - mit großem Fokus auf moderne Technologie und interdisziplinäre Zusammenarbeit. Zu Beginn fokussiert sich Hopkins auf Arbeitsrecht für Arbeitnehmer und plant die Expansion in weitere Rechtsgebiete.

Die Herausforderung
  • Du führst die Welt der Rechtsdienstleistung in das 21. Jahrhundert und bist Teil der Mission, juristische Prozesse zu digitalisieren und automatisieren
  • Du bist mitverantwortlich für die Beziehung zu unseren Mandanten und Koordination der Anwälte
  • Du bereitest die eingehende Fälle für die Bearbeitung durch die Anwälte vor und unterstützt die Anwälte in Ihrer täglichen Fallbearbeitung
  • Du übernimmst vielseitige Aufgabenbereiche im Kontext des Arbeitsrechts
  • Du arbeitest mit uns an der stetigen Optimierung unserer Prozesse und bringst eigene Ideen ein
  • Du wirkst an bereichsübergreifenden Projekten mit
Das Angebot
  • Wir bieten die Möglichkeit, die Rechtsanwaltskanzlei der Zukunft mitzugestalten
  • Du wirst nach kurzer Einarbeitung direkt Mandantenkontakt haben und rechtliche Fragestellungen in Zusammenarbeit mit unseren Rechtsanwälten lösen
  • Wir bieten eine sehr steile Lernkurve in den folgenden Bereichen: Arbeitsrecht, Produkt- und Projektmanagement, Gesprächsführung, Unternehmensaufbau
  • Du wirst direkt mit den Gründern und Geschäftsführern zusammenarbeiten
  • Du wirst Teil eines inspirierenden und diversen Teams aus vielen verschiedenen Disziplinen
  • Wir fördern und fordern Eigeninitiative bezüglich Verbesserungsideen, Optimierungspotenzial und eigenen Entwicklungswünschen
Die Anforderungen
Du hast das 1. Staatsexamen in Jura erfolgreich absolviert und suchst nun eine Herausforderung für deine Anwalts- oder Wahlstation des Referendariats. Du zeigst durch gute Leistungen in der Schule und/oder der Universität deine hohe analytische und kommunikative Kompetenz. Deine Deutsch-Kenntnisse sind die eines Muttersprachlers (oder ähnlich stark) und du weist hohe Empathie und ein gesundes Selbstbewusstsein auf. In deiner Arbeitsweise bist du sauber und akribisch, allerdings gleichzeitig auch sehr stark in der Priorisierung von Themen und legst eine unternehmerische und pragmatische Denkweise an den Tag. Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit und Eigeninitiative sind für dich selbstverständlich und du bist in der Lage, dich in kurzer Zeit in komplexe Themen einzuarbeiten. Du bist Technologie-begeistert und weißt, wie du dir Software zu Eigen machen kannst, um Arbeit zu vereinfachen.

Insbesondere hast Du große Lust und Energie, in einem Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und vielen Gestaltungsmöglichkeiten zu wirken, Themen aufzubauen und zu verändern. Dabei bist du inspiriert durch den Gedanken mit deiner Arbeit Arbeitnehmern zu ihren Rechten zu verhelfen und Zugang zu rechtlicher Beratung zu ermöglichen.

Wir freuen uns sehr auf ein Kennenlernen, wenn diese Herausforderung Dich anspricht.

Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf das Kennenlernen!
Wir freuen uns auf das Kennenlernen!
Nach eingehender Bewerbung melden wir uns innerhalb von 3 Werktagen bei dir zurück.