Fordert Ihre Bank eine Vorfälligkeitsentschädigung?

Jetzt Vorfälligkeits­entschädigung prüfen lassen und Zahlung vermeiden oder zurückfordern!

check point
100% unverbindlich
check point
Sicher durch SSL-Verschlüsselung
check point
weniger als 2 Minuten
Erfahrungen: Hervorragende AnwälteSSRechtsanwaltskammer Berlin logoServerstandort: DeutschlandHEYDATA: Siegel für Datenschutz

Warum ist die Vorfälligkeitsentschädigung so oft unwirksam?

Öfter als gedacht beinhalten die Darlehensverträge der Banken Fehler. Bei Verträgen, die nach dem 21. März 2016 geschloßen wurden, führen bestimmte Fehler dazu, dass die Bank keine Vorfälligkeitsentschädigung fordern darf. Aber auch bei älteren Darlehen tauchen Vertragsfehler auf, die es möglich machen den Vertrag zu widerrufen und die Vorfälligkeitsentschädigung an die Bank zu umgehen.
Zur Fallprüfung
Warum ist die Vorfälligkeitsentschädigung so oft unwirksam?
Mit welchen Kosten muss ich rechnen, wenn Hopkins die Vorfälligkeitsentschädigung prüft?

Mit welchen Kosten muss ich rechnen, wenn Hopkins die Vorfälligkeitsentschädigung prüft?

Wir prüfen kostenfrei die von Ihrer Bank geforderte Vorfälligkeitsentschädigung auf Fehler. Das ist selbstverständlich auch rückwirkend möglich, sollten Sie die Vorfälligkeitsentschädigung bereits bezahlt haben. Nach der kostenfreien Einschätzung beraten wir Sie transparent, ob sich ein Widerruf lohnt und welche Kosten auf Sie zukommen könnten. Sollten Sie eine Rechtsschutzversicherung haben, übernehmen wir natürlich die gesamte Kommunikation mit Ihrem Versicherer.
Zur Fallprüfung

Wieviel Vorfälligkeitsentschädigung darf die Bank verlangen?

Die maximale Höhe der Vorfälligkeitsentschädigung, welche die Bank bei einem vorzeitig gekündigten Darlehen verlangen darf ist fest vorgeschrieben und darf nicht überschritten werden. Bei einer Restlaufzeit von bis zu zwölf Monaten darf die Entschädigungssumme maximal 0,5% des restlichen Kreditbetrags betragen. Bei längeren Restlaufzeiten liegt die maximale Vorfälligkeitsentschädigung bei 1,0% der restlichen Darlehenshöhe.
Zur Fallprüfung
Wieviel Vorfälligkeitsentschädigung darf die Bank verlangen?
Ist die Vorfälligkeitsentschädigung steuerlich absetzbar?

Ist die Vorfälligkeitsentschädigung steuerlich absetzbar?

Sollte die von Ihrer Bank verlangte Vorfälligkeitsentschädigung nicht anfechtbar sein, gibt es oftmals zumindest noch die Möglichkeit die Entschädigungskosten steuerlich abzusetzen. Je nach Art des Darlehens und der Ursache der vorzeitigen Darlehensablösung kann die Vorfälligkeitsentschädigung beispielsweise als Werbungskosten oder als Veräußerungskosten geltend gemacht machen. Unsere Steuerexperten beraten Sie dazu im Rahmen der Steuererklärung gerne näher.

Zur Fallprüfung

Was unsere Mandanten sagen

Perfekt organisiert

Perfekt organisiert, schnelle, kompetente Hilfe. Sehr freundlich. 🏅👍

Unkomplizierte Kommunikation und…

Unkomplizierte Kommunikation und Beauftragung.
Schnell.
Sachlich und kompetent.


Die moderne Kanzlei für Sie