Die Lebensversicherung zahlt nicht?

Mit unserer Online-Fallprüfung jetzt Ersteinschätzung erhalten

check point
100% unverbindlich
check point
Sicher durch SSL-Verschlüsselung
check point
weniger als 2 Minuten
HervorragendAuszeichnung: Legal Tech Kanzleipreis DeutschlandSicher, SSL-ZertifikatMitglied der Rechtsanwalts-Kammer BerlinDatenschutz, sichere Website

Was ist das besondere an Hopkins Rechtsanwälten?

Bei Hopkins steht der Mandant immer im Fokus, deshalb bieten wir flexible Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme und haben Verständnis für die Besonderheiten jeden einzelnen Falls. Durch innovative Technologie, transparente Arbeitsweise und erstklassige Anwälten machen wir möglich, dass jeder Mandant seine Rechte geltend machen kann.
Zur Fallprüfung
Was ist das besondere an Hopkins Rechtsanwälten?
Wann zahlt die Lebensversicherung nicht?

Wann zahlt die Lebensversicherung nicht?

Viele Menschen in Deutschland haben eine Risikolebensversicherung abgeschlossen. Doch wenn es zum Leistungsfall kommt, zahlt die Versicherung nicht immer. Das ist für Angehörige zusätzlich zum Trauerfall eine schwere Belastung. Hauptsächlich kommt es bei zwei Fällen zur Ablehnung der Versicherung: bei Tod durch Krebserkrankung und Suizid. Die Auszahlung der Police wird von der Versicherung dann verweigert, wenn die Krebserkrankung schon bei Abschluss der Risikolebensversicherung bekannt war. Wenn die versicherte Person sich innerhalb von einem bestimmen Zeitraum nach Versicherungsabschluss (oftmals drei Jahre) das Leben nimmt, verweigern ebenfalls die meisten Versicherer die Auszahlung. Genaue Erfordernisse und Prämissen der Policenauszahlung sollten unbedingt bei Abschluss der Risikolebensversicherung geklärt und schriftlich fest gehalten werden.
Zur Fallprüfung

Was unterscheidet kapital­bildende Lebens­versicherung und Risiko­lebens­versicherung?

Lebens­versicherungen lassen sich grob in Risiko­lebens­versicherungen und kapital­bildende Lebens­versicherungen unterscheiden. Der Zweck einer Risikolebensversicherung ist, die Familie abzu­sichern. Bei kapital­bildenden Versicherungen werden die Einzahlungen genutzt, um Kapital anzu­sammeln, das später wieder an den Kunden zurück­gezahlt wird. Kapital­bildende Lebens­versicherungen werden haupt­sächlich als private Alters­vorsorge des Sparers genutzt. Bei dieser Form gibt es Kapitallebensversicherungen, die am Ende der Anspar­phase das Geld einfach ausschütten. Und es gibt private Rentenversicherungen, die statt einer Kapital­auszahlung eine monatliche Rente zahlen.
Zur Fallprüfung
Was unterscheidet kapital­bildende Lebens­versicherung und Risiko­lebens­versicherung?
Was kann man tun, wenn die Versicherung nicht zahlt?

Was kann man tun, wenn die Versicherung nicht zahlt?

Wenn ein Ausschlussfall für die Policen-Auszahlung eintritt, muss die Versicherung diesen nachweisen können. Aber selbst wenn die Risikolebensversicherung in zweideutiger Intension abgeschloßen wurde, haben die Begünstigten Anspruch auf den Rückkaufwert der Lebensversicherung. Auch wenn die Ausnahmen eindeutig erscheinen, kommt es leider immer wieder zu Konflikten mit den Versicherungen über die Auszahlung der Lebensversicherung. Gerade weil es meistens um hohe oder sehr hohe Summen geht, sollten Sie sich nicht scheuen im Ernstfall einen Rechtsanwalt zu kontaktieren. Ein erfahrener Anwalt für Versicherungsrecht kann Druck auf den Versicherer erhöhen, damit Sie Ihr Recht und Ihre Ansprüche geltend machen können.

Hopkins Rechtsanwälte bieten Unterstützung, wenn Ihre Versicherung die Zahlung verweigert und die vertraglich vereinbarten Leistungen ausbleiben. Wir beraten Sie transparent zu den Maßnahmen und der Strategie, die für Ihren individuellen Versicherungsfall infrage kommen.

Zur Fallprüfung

Lebensversicherung zahlt nicht

Was unsere Mandanten sagen

Professionell und Kundenorientiert

Mir wurde professionell, schnell und unkompliziert geholfen. Keine Kritik, daher 5 von 5 Sternen

Hopkins Mandant

sehr zufrieden mit allem

Hatte nur ein kleineres Problem, wurde schnell gelöst, habe mich aufgehoben gefühlt.
Bin mit allen sehr zufrieden.

Hopkins Mandant

Die moderne Kanzlei für Sie

Jetzt Fall kostenfrei prüfen!