Von Ihrem Konto wurde Geld abgehoben und Sie können es sich nicht erklären?

Schildern Sie uns Ihren Fall und Sie erhalten zeitnah ein unverbindliches & transparentes Angebot.

check point
100% unverbindlich
check point
Sicher durch SSL-Verschlüsselung
check point
weniger als 2 Minuten
Erfahrungen: Hervorragende AnwälteSSRechtsanwaltskammer Berlin logoServerstandort: DeutschlandHEYDATA: Siegel für Datenschutz

Was tun, wenn missbräuchlich Geld vom Konto abgehoben wurde?

Wenn Sie bemerken, dass missbräuchlich Geld von Ihrem Kreditkartenkonto oder abgehoben wurde, sollten Sie die dazugehörige Karte so schnell wie möglich sperren lassen. Bankkunden, die Opfer eines Missbrauchs ihrer Zahlungskarte geworden sind, sollten sich d Lassen Sie sich daher be Sollte sich Ihre Bank beraten und vertreten betroffene
Zur Fallprüfung
Was tun, wenn missbräuchlich Geld vom Konto abgehoben wurde?
Bekomme ich mein Geld von der Bank wieder?

Bekomme ich mein Geld von der Bank wieder?

Grundsätzlich haftet die Bank, wenn die Zahlungskarte missbräuchlich genutzt wurde und muss Ihnen die abgehobenen Beträge erstatten. Nur wenn dem Kunden eine grobe Fahrlässigkeit mit den Sicherheitsmerkmalen der Bank oder EC-Karte (beispielsweise, dass die PIN nicht sicher aufbewahrt wurde) zur Last gelegt werden kann, muss der Kunde die Haftung übernehmen.
Zur Fallprüfung

Meine Bank wirft mir Fahrlässigkeit vor und

Als betroffener Bankkunde sollten Sie die Vorwürfe Ihrer Bank jedoch nicht auf sich ruhen lassen. Mittels sogenannter Transaktionsprotokolle können sachkundige Rechtsanwälte Unstimmigkeiten erkennen und sie entlasten. Bislang beharren die Banken im Missbrauchsfall auf ihrer einfachen Argumentation der Fahrlässigkeit. Viele Kunden schrecken vermutlich dann vor einer juristischen Auseinandersetzung mit ihrer Bank zurück. Dem Bundeskriminalamt wurden für das Jahr 2020 rund 22.000 Betrugsfälle mit Girokarten, bei denen die Kriminellen die korrekte Geheimnummer eingesetzt haben, gemeldet. Statistisch gesehen entspricht das etwa 60 Fällen pro Tag. Zahlen darüber, wie oft Bankkunden auf ihrem Schaden sitzengeblieben sind, liegen nicht vor. Noch ist der Druck auf die Banken, das Girokarten-System sicherer zu machen, nicht groß genug. Betroffene Kunden sollten sich jedoch nicht zu schnell abwimmeln lassen, denn schon jetzt sind bestohlenen Kartenbesitzer nicht völlig machtlos, um sich gegen die Unterstellung der Fahrlässigkeit zu wehren. Anscheinsbeweis durch Nutzungsdaten erschüttern Eine Möglichkeit: Wenn die Diebstahl-Opfer nachweisen können, dass sie kurz vor dem Kartenklau ihre Karte beim Bezahlen oder am Bankautomaten benutzt haben. Denn dann besteht die Möglichkeit, dass die Diebe die Geheimnummer ausgespäht und danach gezielt die Karte beim Verlassen etwa des Geschäfts gestohlen haben. Bestohlene Bankkunden haben einen gesetzlichen Auskunftsanspruch, von der Bank die genaue Dokumentation über die missbräuchliche Abhebung zu erhalten. So müssen die Geldinstitute nachweisen, dass eine Authentifizierung erfolgt und der Zahlungsvorgang ordnungsgemäß aufgezeichnet, richtig verbucht sowie nicht durch eine Störung beeinträchtigt worden ist.
Zur Fallprüfung
Meine Bank wirft mir Fahrlässigkeit vor und
Wie kann Hopkins helfen?

Wie kann Hopkins helfen?

Ein Anwalt kann bei Kreditkartenbetrug helfen. Nicht nur die Karteninhaber können verantwortlich sein, sondern auch fehlerhafte Sicherheitssysteme der Banken. Der Anwalt kann Ihren Fall prüfen und Beweise für das Verschulden der Bank finden. Bestehen aufgrund der beschränkten Haftung gute Erfolgsaussichten, kann der Anwalt den Schadensersatz durchsetzen. Im Rahmen unserer kostenlosen Erstberatung prüfen wir die rechtliche Situation und bewerten die vorhandenen Beweise und erörtern im Anschluss, ob die Durchsetzung der Ansprüche genügend Erfolgsaussicht verspricht.

Zur Fallprüfung

Was unsere Mandanten sagen

Perfekt Beratung und schnelle…

Perfekt Beratung und schnelle Bearbeitung.Alles wurde verständlich erklärt. Kann ich nur empfehlen.

Andreas
Hopkins Mandant

Professionell und Kundenorientiert

Mir wurde professionell, schnell und unkompliziert geholfen. Keine Kritik, daher 5 von 5 Sternen

Hopkins Mandantin

Die moderne Kanzlei für Sie