Mindaugas Milasius

Rechtsreferendar

Mindaugas Milasius ist Rechtsreferendar und wissenschaftlicher Mitarbeiter in unserem Berliner Büro und gehört der Praxisgruppe Arbeitsrecht bei Hopkins an. Er unterstützt das Anwaltsteam von Hopkins tatkräftig in allen Fällen mit Bezug zum Arbeitsrecht, insbesondere bei Fragen im Zusammenhang mit Beendigung der Arbeitsverhältnisse und Beantragung von staatlicher Prozesskostenhilfe für die Mandanten von Hopkins.

Vor seiner Zeit bei Hopkins arbeitete Herr Milasius bei einer großen US-amerikanischen Arbeitsrechtskanzlei in Berlin. Seinen fachlichen Fokus auf die Durchsetzung der Interessen von Privatpersonen setzte er bereits in seinem juristischen Studium mit dem Schwerpunkt “Zivilrechtliche Rechtsberatung und Rechtsgestaltung”. Während seiner praktischen Ausbildung sammelte er weitere Erfahrungen im Arbeitsrecht bei verschiedenen Kanzleien in Berlin, die sich auf die Vertretung von Arbeitnehmern spezialisieren.

Für ihn steht das Mandanteninteresse stets im Mittelpunkt seiner Tätigkeit. Das Besondere an der Arbeit bei Hopkins ist für ihn die Kombination aus einem innovativen Ansatz der Rechtsberatung sowie der Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team.

Herr Milasius ist ehemaliger Stipendiat der Förderorganisation "Deutscher Akademischer Austauschdienst". Er gehört der Kanzlei seit 2020 an und unterstützt sowohl das Anwaltsteam als auch unsere Mandanten deutschlandweit auf Deutsch, Englisch und Litauisch.

Karriere bei Hopkins

Werden Sie Teil unseres interdisziplinären Teams.
Werden Sie Teil unseres interdisziplinären Teams.
Hopkins ist eine auf die Durchsetzung von Verbraucherrechten spezialisierte, deutschlandweit tätige, Kanzleiboutique mit großem Fokus auf moderne Technologie und interdisziplinäre Zusammenarbeit.